Pressemitteilungen

Aspach 19. September 2016

„Deutschlands Beste Online-Shops“ – comtech gehört auch 2016 zu den Besten

Ob bequeme Lieferung, Preisvorteile oder bessere Verfügbarkeiten – die Gründe für einen Einkauf im Internet sind vielfältig. Doch welche Online-Shops erfüllen die hohen Kundenansprüche am besten? Dies beantwortet eine große Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und des Nachrichtensenders n-tv. Ausgezeichnet wurden auf Basis von rund 35.000 Kundenmeinungen die besten Online-Anbieter in 37 Kategorien. Die Verleihung des Deutschen Online-Shop-Preises 2016 fand am Dienstagabend in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz statt.

Wie bereits im Vorjahr gehört der Onlineshop „www.comtech.de“ auch 2016 zu den Siegern und wurde in der Kategorie „Elektronik (ohne Filialnetz)“ als Preisträger Top 3 ausgezeichnet. Erneut bescheinigten die Kunden comtech das beste Angebot und Preis-Leistungsverhältnis. Außerdem erreichte comtech den ersten Platz in der Teilkategorie "Bestell- und Zahlungsbedingungen". Die Urkunde nahm unser Leiter Etail bei comtech, persönlich auf der Preisverleihung in Empfang.

Im Rahmen der umfangreichen Verbraucherbefragung über ein Online-Panel wurde die Zufriedenheit der Kunden mit den Online-Shops in sechs elementaren Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Angebot, Kundenservice, Internetauftritt, Versand und Rücksendung sowie Bestell- und Zahlungsbedingungen. Operationalisiert wurden diese anhand von mehr als 50 Unterkriterien, beispielsweise Produktqualität und Angebotsvielfalt, Kompetenz der telefonischen Beratung, Zahlungsoptionen und Liefermöglichkeiten, Versandkosten sowie Schnelligkeit des Versands und Abwicklung von Rücksendungen.

Alle Ergebnisse unter http://disq.de/awards.html?onlineshoppreis

Foto: Thomas Ecke / DISQ / n-tv


 

Aspach, 28. April 2016

comtech testet Lieferung am selben Tag

Um seinen Service weiter zu verbessern, testet der Onlineshop www.comtech.de momentan die Auslieferung von Paketen am selben Tag. Kunden aus Großstädten sollen ihre gewünschten Produkte noch am gleichen Abend erhalten, vorausgesetzt die Ware ist für den Sofortversand geeignet und die Bestellungen werden bis zu einer bestimmten Uhrzeit getätigt.

In einem ersten Versuchslauf wurde der so genannte „same day delivery“ Service bei ausgewählten Paketen mit Zielort Stuttgart und München angeboten. Alle Empfänger wurden vorab von comtech kontaktiert und über den Test informiert. Die Kunden aus München konnten bis 12 Uhr bestellen und erhielten ihre Lieferung abends zwischen 19 und 21 Uhr. Bei Kunden aus dem nahgelegenen Stuttgart reichte hierfür sogar eine Bestellung bis 15 Uhr. Nach der Paketzustellung erhielten alle Testkunden einen kurzen Fragebogen.

Stefan Christinger, für den Logistik-Bereich verantwortlicher Geschäftsführer bei comtech, war mit dem ersten Testlauf sehr zufrieden: „Bisher waren sämtliche Rückmeldungen unserer Kunden positiv und wir sind zuversichtlich die Lieferung am selben Tag auf comtech.de bald anbieten zu können.“ Zuvor sind allerdings erst noch weitere Tests in anderen Städten im süddeutschen Raum geplant.


 

Aspach, 07. April 2016

comtech erneut mit deutlichem Umsatzgewinn

Der Onlineshop www.comtech.de hat seinen starken Wachstumskurs fortgesetzt und 2015 wieder zu einem sehr erfolgreichen Jahr für das Unternehmen aus Aspach gemacht. Gegenüber dem Vorjahr konnte der Umsatz um 26% auf rund 150 Millionen Euro gesteigert werden.

Ralf Kern, neben Joachim Ehmann und Stefan Christinger Geschäftsführer der comtech GmbH, ist mit dem Ergebnis zufrieden: „Wir haben unsere Ziele mehr als erreicht und erneut bewiesen, dass wir zu den besten deutschen Online-Shops gehören.“ Vor allem der konsequent durchgeführte Sortimentsausbau, die attraktiven Preisangebote und die hohe Kompetenz beim Versandprozess seien wertvolle Stützen des Unternehmenserfolgs gewesen.

Eine sehr gute Arbeit wurde comtech auch von Kundenseite bestätigt: In einer Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und des Nachrichtensenders n-tv wurde comtech im September 2015 in der Kategorie „Elektronik (ohne Filialnetz)“ als Preisträger Top 3 ausgezeichnet. Die Kunden würdigten bei comtech vor allem das beste Preis-Leistungsverhältnis und das beste Angebot.


 Aspach, 1. Oktober 2015

„Deutschlands Beste Online-Shops“ – comtech als Preisträger ausgezeichnet

Welches sind die besten Online-Shops in Deutschland? Das beantwortet eine große Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und des Nachrichtensenders n-tv. Fast 20.000 Kundenmeinungen wurden eingeholt, um die Preisträger in 21 Kategorien zu bestimmen. Die Verleihung des erstmals vergebenen Preises „Deutschlands Beste Online-Shops“ fand am Dienstagabend in Berlin statt.

Zu den Siegern gehört der Onlineshop www.comtech.de, der in der Kategorie „Elektronik (ohne Filialnetz)“ als Preisträger Top 3 ausgezeichnet wurde. Die Kunden würdigten bei comtech vor allem das beste Preis-Leistungsverhältnis und das beste Angebot.

Die Urkunde nahm Marketingleiter Jochen Stoephasius in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz stolz in Empfang. Auch Ralf Kern, Geschäftsführer der Comtech GmbH, ist hocherfreut über die Auszeichnung: „Es ist schön, dass wir ein so hervorragendes Feedback unserer Kunden bekommen haben. Der Preis ist Lohn für unsere gute Arbeit in der Vergangenheit und gleichzeitig Ansporn für die Zukunft, um weiterhin zu den besten deutschen Online-Shops zu gehören.“

Im Rahmen der umfangreichen Verbraucherbefragung über ein Online-Panel wurde die Zufriedenheit der Kunden mit den Online-Shops in sechs elementaren Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Angebot, Kundenservice, Internetauftritt, Versand und Rücksendung sowie Bestell- und Zahlungsbedingungen. 

Operationalisiert wurden diese anhand von mehr als 50 Unterkriterien, beispielsweise Produktqualität und Angebotsvielfalt, Kompetenz der telefonischen Beratung, Zahlungsoptionen und Liefermöglichkeiten, Versandkosten sowie Schnelligkeit des Versands und Abwicklung von Rücksendungen.

Alle Ergebnisse der Kundenbefragung: http://disq.de/awards.html?onlineshoppreis
TV-Bericht von n-tv: http://www.n-tv.de/ratgeber/tests/Deutschlands-beste-Online-Shops-article15985626.html

Fotos: Thomas Ecke / DISQ / n-tv


 

Aspach, 12. Februar 2015

comtech mit neuem Mehrheitsgesellschafter weiter auf stabilem Wachstumskurs

Die Komplett Group aus dem norwegischen Sandefjord hat heute einen Vertrag zur Übernahme der Mehrheit an der comtech GmbH abgeschlossen. Mit 14 Webshops und rund 700 Millionen Euro Umsatz ist die Komplett Group der größte Onlinehändler Skandinaviens. Die comtech GmbH aus Aspach wird als unabhängige Tochtergesellschaft der Komplett Group fortbestehen.

Joachim Ehmann, der neben Ralf Kern weiterhin Geschäftsführer und Gesellschafter von comtech bleibt, zeigt sich hocherfreut über die neue strategische Zusammenarbeit: „Mit der Komplett Group haben wir einen starken Partner gewonnen, der uns auf unserem weiteren Weg zu einem gesunden und stabilen Wachstum tatkräftig unterstützen wird.“

Ralf Kern betont zudem die hervorragenden Vertriebschancen, die sich aus dem neu gewonnenen Zugang zu weiteren Produktsegmenten und zusätzlichen Absatzkanälen für comtech ergeben: „Nach dem starken Wachstum von über 23 % im Jahr 2014 ist das für uns jetzt der nächste wichtige Schritt, das Unternehmen in den Bereichen Einkauf, Logistik und IT auf das weitere Wachstum vorzubereiten, unser Sortiment zu erweitern sowie das Angebot für unsere Kunden zu vergrößern.

Beide Geschäftsführer betonen, dass durch die neue Zusammenarbeit auch der Firmensitz am Standort in Aspach bei Backnang mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestärkt wird.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit comtech“, sagt Ole Vinje, CEO der Komplett Group. „Deutschland ist ein spannender und neuer Markt für uns; gemeinsam werden wir in den kommenden Jahren weiteres Wachstum sicherstellen. comtech und deren Mitarbeiter waren bisher sehr erfolgreich, und ich bin sicher, dass sich für uns gemeinsam noch viele gute Chancen in Zukunft ergeben werden.“


 

 

Aspach, 30. Juni 2014

comtech Arena

Die bisherige comtech Arena in Aspach wird ab Juli 2014 einen neuen Namen tragen, denn der Betreiber der Arena, die Projekt Fautenhau 2011 GmbH & Co. KG, und der bisherige Namensgeber, die Comtech GmbH, beenden zum 30.06.2014 einvernehmlich ihre Zusammenarbeit.

Seit der Eröffnung im Sommer 2011 konnten in der Arena unter anderem Spitzenteams wie der damalige Triple-Sieger FC Bayern München, der FC Schalke 04 oder der VfB Stuttgart begrüßt werden. Zudem sorgten auch Topstars wie Andrea Berg, Peter Maffay und David Garrett bei ihren Konzertauftritten für Gänsehautatmosphäre.

Uli Ferber, Sprecher der Investorengruppe, die den Bau der Arena möglich gemacht hat, zieht deshalb auch ein durchweg positives Fazit der vergangenen drei Jahre: „Die Arena ist mittlerweile fest in der Region etabliert und steigert durch die sportlichen und kulturellen Veranstaltungen stetig ihren Werbewert. Für das uns in den vergangenen drei Jahren entgegengebrachte Vertrauen möchte ich mich bei Comtech ganz herzlich bedanken.“

Ralf Kern und Joachim Ehmann, Geschäftsführer der Comtech GmbH, zeigen sich mit dem zurückliegenden Engagement ebenfalls zufrieden: „Mit der Arena konnten wir ein großartiges und für unsere Region einzigartiges Projekt unterstützen. Die Bekanntheit und Assozation mit der Marke Comtech konnten wir durch dieses Engagement regional noch weiter steigern und uns im Rahmen vieler Events einem großen Publikum präsentieren“.


 

Über comtech

Die comtech GmbH mit Firmenzentrale in Aspach (Rems-Murr-Kreis) ist einer der führenden deutschen Onlineanbieter hochwertiger Markenprodukte aus den Bereichen Computer, Smartphones, Haushaltswaren, Werkzeug, Foto, TV und Multimedia. Auf www.comtech.de finden Kunden ein ständig wachsendes Artikelsortiment namhafter Hersteller. Viele Produkte gibt es auch vor Ort im comtech Shop direkt zum Mitnehmen.