Braun BD5009 Silk-expert IPL Licht Haarentferner inkl. SkinSpa Peeling Bürste


Abbildung kann vom Original abweichen

Hersteller-Nr.: BD5009
Unsere Bestell-Nr: 145366

Artikel lagernd.
Sofort lieferbar!

Abholung in Aspach nicht möglich.

Express

287,95 €*

599,99 €
52,01% Rabatt
 

Das Wichtigste im Überblick

• Lichtimpulse: 120.000
• Technologie: IPL
• mit Hauttypsensor

Alle Informationen

Die einzige IPL-Technologie, die sich automatisch Ihrem Hautton anpasst - für permanente, sichtbare Haarentfernung.

 

Die Kunst der optimalen Dosierung
Der Hautton ist in verschiedenen Bereichen des Körpers unterschiedlich. Der einzigartige SensoAdapt™ Hautton-Sensor liest kontinuierlich Ihren Hautton – 80 Mal in der Sekunde – und passt die Lichtintensität automatisch an, für beste Wirkung und größte Sicherheit.

 

120.000 Lichtimpulse
Für Ganzkörperbehandlungen über einen Zeitraum von bis zu sechs Jahren oder 14 Jahren bei kleineren Behandlungsbereichen wie Unterschenkel, Bikinizone, Oberlippe und Achseln.

 

Keine andere IPL-Technologie ist schneller
Braun Silk-Expert IPL bietet eine schnelle Behandlung, die für große Körperteile wie Beine oder Arme geeignet ist. Diese Bereiche können ohne Kompromisse hinsichtlich der Effektivität in nur zehn Minuten behandelt werden.

 

Hautkontakt-Sensor für noch mehr Sicherheit
Braun Silk-expert sendet Lichtimpulse nur bei vollständigem Hautkontakt.

 

Klinisch getestet
Braun Silk-expert IPL baut auf professioneller Licht-Technologie auf und ist klinisch getestet. Für eine sichere und effiziente Anwendung zu Hause.

 

Mehr erreichen durch ununter- brochenes Gleiten
Für schnelle und effektive IPL Anwendung benutzen Sie den Gleitmodus für mehr Lichtimpulse und weniger verpasste Stellen.

 

Genaue Ergebnisse durch präzise Anwendung
Für die präzise Behandlung kleinerer Bereiche den Knopf drücken und wieder loslassen.

 

Sanfter Modus für empfindliche Bereiche oder Erstanwender
Im sanften Modus passt sich der Braun Silk-expert IPL genau so schnell und genau Ihrem Hautton an wie im normalen Modus – nur bei einer geringeren Lichtintensität. Wenn eine noch komfortablere Anwendung notwendig oder gewünscht ist.

 

Produktmerkmale:

  • 120.000 Lichtimpulse
  • Schnelle IPL Anwendung
  • Intelligenter SensoAdapt™ Hautton-Sensor
  • Sanfter Modus
  • Gleitmodus
  • Klinisch getestet
  • Ununterbrochen Leistung
  • Inkl. SkinSpa Peeling Bürste
Weitere Artikel von Braun

Ein Proddukt, das hält, was es verspricht

Der erste Eindruck
Wer wünscht sich das nicht? Glatte Beine, Achseln oder Bikini-Zone und das langanhaltend und mit minimalem Aufwand? Also für mich schon seit meiner Teenie-Zeit einer meiner verborgenen Wünsche. Nun wirft Braun allen Frauen, denen es wie mir geht einen Haufen Hoffnung vor die Füße. Braun rückt der haarigen Last nun mit Licht zu Leibe.
"Braun Silk-expert basiert auf der IPL-Technologie. IPL steht für Intense Pulsed Light, was übersetzt so viel bedeutet wie "stark Pulsierendes Licht".
Diese Lichtimpulse sind darauf optimiert, auf das Melanin der Haare einzuwirken. Das Melanin saugt das Licht auf und erhitzt sich dadurch. So wird das Follikel des Haares deaktiviert und neue Haare können nicht nachwachsen.
Für diese Haarentfernungsmethode ist es wesentlich, dass genügend Melanin in den Haaren enthalten ist, denn nur dann kann das Licht wirken. Daher ist die Anwendung der IPL-Technik nur bei dunklen Haaren möglich.
Melanin bestimmt ebenfalls den Hautton. Hellere Haut enthält weniger Melanin verglichen mit dunklerer Haut. Darum ist es wichtig, die Lichtintensität anzupassen, damit sich dunklere Haut nicht erhitzt.
Zur Ausstattung sei gesagt, dass im Lieferumfang alles notwendige enthalten ist - lediglich den Rasiere muss man sich selber besorgen. Aber wenn man sich für ein solches Gerät interessiert, hat man den Rasierer meist sowieso zu Hause ;P Im Testpaket inbegriffen war der Sonic Body Exfoliator. Die bereits erwähnte Peelingbürste. Über sie werde ich weiter unten berichten.

Design und Handling
Heutzutage wird vor allem das Design von Technikgeräten immer wichtiger. Hat es vor 20 Jahren noch gereicht, dass der Föhn funktioniert hat und seinen Dienst erfüllt hat, so muss das gute Stück heute perfekt zur Badeinrichtung passen. Wie sieht es da beim BRAUN Silk-expert aus? Und was noch viel wichtiger ist: Wie schlägt sich die IPL-Technologie in der Handhabung?
Was das Design angeht, so legt der Silk-expert gut voraus. Mit seiner ergonomisch angepassten Form liegt er gut in der Hand und macht dabei auch noch eine gute Figur. Der bronzefarbene Kopf sieht zeitgemäß und chic aus und passt perfekt in mein Reich. Von der Form her passt sich der Sonic Body Expoliator seinem Partner an, jedoch sind die Farbakzente andere. Auch das Lila ist angenehm anzusehen und hält sich eher dezent zurück.
Da es aber auf die inneren Werte ankommt kommen wir nun zu der Frage, wie sich das gute Stück anwenden lässt. Die Beschreibung ist relativ knapp gehalten und liest sich in 10-15 Minuten.
Um ein anständiges Fazit ziehen zu können, habe ich aussagekräftige Vorher-Bilder angefertigt (diese zu veröffentlichen kostet mich durchaus etwas Überwindung). So sehen meine Beine, die Achseln und der Bauchnabel aus, wenn ich eine Woche nicht rasiert habe. Am Ende der 11-wöchigen Testzeit habe ich weitere Bilder veröffentlicht, welche zeigen, wie meine Haut dann nach ZWEI Wochen "nicht-rasieren" aussieht.
Nun zur Anwendung. Wie bereits erwähnt wird zu Beginn die Anleitung gelesen. Gewisse Personengruppen dürfen das Gerät nicht anwenden. Dazu zählen unter anderem Schwangere. Außerdem darf auch nicht im Bereich der Augen, auf Männerbart oder bspw. Tattoos gelasert werden. Da es zu Hautreizungen und Schlimmerem kommen könnte, sollte der Bedienungsanleitung unbedingt Folge geleistet werden.
Vor der ersten Anwendung muss man zunächst einen Hauttest durchführen. Der Laser wird am Unterarm an einer Stelle zwei mal nebeneinander ausgelöst. Wenn sich binnen 48h keine Reizung zeigt, kann mit der eigentlichen Behandlung begonnen werden. Davor muss jedoch erst mal der entsprechende Bereich rasiert werden. Gesagt - getan. Nun gehts los. Für die Erstbehandlung gibt es eine Sensitiv-Funktion, die sozusagen erst mal eine Low-Variante der eigentlichen Leistung des Lichtes abgibt. Für den Anfang völlig ausreichend. Man gewöhnt sich an das Blitzen und das leichte piecksen des Blitzes.
Man hat bei der Anwendung zwei Verfahren zur Verfügung. Einmal kann man einzelne Lichtimpulse auslösen. ZB an komplizierteren Stellen, wie den Achseln oder dem Knie. Oder man kann den Auslöser gedrückt halten und das Gerät nach jedem Lichtimpuls entsprechend weiter bewegen. Bei der Light-Variante (Sensitiv) erfolgen die Lichtimpulse schneller, als bei der normalen Anwendung. Vermutlich muss sich der Sensor nicht so lange von dem "schwächeren" Blitz erholen. Das Blitzen selbst kann mit einem minimalen Piecksen verglichen werden und ist nicht mal unangenehm. Die Intensität der Stiche variiert von Körperregion zu Körperregion. Unter den Armen ist der Blitz intensiver zu spüren als zB an den Beinen.
Alles in Allem dauert eine Anwendung an Achseln, Bikini-Zone und den Unterschenkeln volle 18 Minuten. Das ist ja mal garnichts. Da benötige ich schon beim epilieren mehr Zeit.

Wirkungsweise
Zunächst einmal muss man wissen, dass unsere Haare in drei Ohasen wachsen. Zum einen die aktive Wachstumsphase (auch Anagenphase genannt), in der das Haar länger wird und an durch die Oberfläche gelangt. Darauf folgt die sehr kurze Übergangsphase (auch Katagenphase genannt) und schließlich kommt es zur Ruhephase (auch Telogenphase genannt). Am Ende dieses Zyklus steht das Ausfallen des Haares und das Ganze beginnt von vorne.
Nun zur berechtigten Frage, welchen Einfluss IPL (intense pulsed Light) dabei nun hat. Das licht unterbricht nun diesen Kreislauf und führt dazu, dass das Haar weiterhin in der Ruhephase verbleibt. Der Teil des Haares, der die Haarwurzel (das Follikel) umschließt wird durch Lichteinwirkung deaktiviert und neue Haare werden am Wachstum gehindert.
Für die Behandlung kommen jedoch nur aktiv wachsende Haare in Frage. Folge ist, dass mehrere Anwendungen nötig sind, um auf Dauer glatte Haut zu erzielen.
Soweit also in der Theorie. Bereits nach der zweiten Woche bildete mir tatsächlich ein, dass die Haare etwas langsamer wachsen und das ein oder andere Haar schon ausblieb. Das Ganze konnte allerdings auch noch Wunschdenken sein, da selbst der Herstellen angibt, dass für erste Resultate eine Anwendungsdauer von ca vier Wochen gewährleistet sein muss. Also befand ich mich gerade bei der Halbzeit.

Zielgruppe
Nach vier Wochen wurde die Beinbehaarung tatsächlich schon weniger. Ich will nicht behaupten, dass man bereits auf das Rasieren verzichten konnte, jedoch war ich begeistert, dass der Hersteller an diesem Punkt nicht zu viel versprochen hat. An der Linie zwischen Bauchnabel und Bikini-Zone sind bereits nach dieser Zeit garkeine Haare mehr zu erkennen. Lediglich der Achsel-Bereich zeigte noch nicht die Erfolge, die ich mir erhofft hatte. Jedoch muss ja wieder betont werden, dass "erste" Erfolge erzielt werden. Die Resultate haben mich jedoch enorm motiviert, die Behandlung auch weiterhin wöchentlich durchzuführen.
Leider ist das High-end-Gerät nicht für jedermann geeignet.
Die IPL-Behandlung ist nur bei Personen mit dunklen Haaren in Kombination mit heller Haut erfolgreich, da das Licht nur auf das Melanin der Haare und nicht auf jenes der Haut wirken darf. Blonde, rote oder graue Haare sind für die Anwendung nicht empfänglich, da diese zu wenig Melanin enthalten.

Sensortechnik, die überzeugt...
Nun aber zur versprochenen Erläuterung der Sonsortechnik. Eine der vielen Innovationen dieses Gerätes ist es, dass es sich auf den Hautton des Anwender einstellt. Und hierbei wird ins Detail gegangen. So kann es sein, dass zwei direkt nebeneinander liegende Blitzstellen unterschiedlich eingestuft werden. Die Konsequenz daraus ist dann, dass auch der ausgelöste Blitz eine jeweils entsprechende Intensität aufweist. Außerdem löst das Gerät dank des Sensors nur dann Lichtimpulse aus, wenn das Gerät vollständigen Hautkontakt nachweist. Für eine effektive und sichere Anwendung.
Mein Eindruck ist, dass die Haare, umso dicker und fester sie sind, desto länger behandelt werden müssen.

Sonic Body Exfoliator
Peelingbürsten gibt es ja mittlerweile zu Hauf. Manuelle, elektrische, multifunktionale, .... Doch alle haben eins gemeinsam: Sie sind vorwiegend für Gesicht und Decoltee geeignet. Nun gibt es den Sonic Body Exfoliator.

Wie der Name "Sonic Body Exfoliator" schon sagt, ist die Bürste, welche im Lieferumfang enthalten ist für den gesamten Körper geeignet. Interessant finde ich Body-Peeling vor allem im Bereich der Beine, des Po´s bzw der Hüften sowie der Oberarme. An diesen Stellen neigt meine Haut dazu Schüppchen zu bilden, welche das Hautbild matt und stumpf erscheinen lassen. Mein Mittel der Wahl war bis dato entweder ein Body-Peeling-Produkt oder wahlweise ein Peeling-Handschuh. Leider muss ich zugeben, dass der Sonic Body Exfoliator nicht an meine herkömmliche Peeling-Methode ran kommt. Das Ergebnis ist mir nicht überzeugend genug, um meine bisherige Routine abzulösen. Gut geeignet - und dabei auch keine Konkurrenz für mein Body-Peeling - ist die Bürste bei der Behandlung von Dekoltee und Kinn, wobei ich für diese Bereiche auch schon Bürsten (elektrisch, wie manuell) besitze.
Alles in Allem ist die Peeling-Bürste für den Körper eine nette Beigabe zum IPL-Paket und ist in meinen Augen der Variante mit dem Rasierer vorzuziehen. Einen Einfluss auf die Kaufentscheidung hätte es unter Berücksichtigung des aktuellen Wissensstandes jedoch nicht.

Feedback
Wenn man ein Gerät, wie den Braun Silk-expert testet kommt man automatisch mit Leuten ins Gespräch. Jede Frau träumt von dauerhaft glatten Beinen und selbst die meisten Männer hätten gerne einen haarfreien Rücken oder andere Bereiche, die sie lieber glatt als haarig hätten.
Meine Schwester war eine der ersten, der ich von dem High-Tech-Gerät und den bis dato ersten Erfolgen erzählt habe. Sie war sofort ganz Ohr und fragte auch speziell nach. Sie ist eine von der Fraktion, die regelmäßig ins Wax-Studio geht, um sich auf schmerzhafte Weise zu enthaaren. Allerdings stört sie an der Wax-Variante, dass die Haare zum erneuten waxen eine gewisse Länge haben müssen, die sie im Sommer eigentlich nirgends an ihrem Körper haben möchte. Resultat war, dass sie sich im Kopf hochaddiert hat, wann sich der Braun Silk expert abgezahlt hat, wenn sie dafür nicht mehr ins Wax-Studio muss. Ergebnis: ein Jahr. Für sie Grund genug, jetzt auf die neue Variante zu sparen.
Auch meine Studienkollegin, die mit starken dunklen Haaren vor allem an den Beinen und den Achseln zu kämpfen hat war gleich Feuer und Flamme. Normalerweise rasiert sie sich regelmäßig, doch gerade im Sommer - so sagt sie - geht das ganz schön auf die Haut. Da sie in diesem Jahr noch ihre Masterarbeit schreibt und anschließend ins Berufsleben einsteigt wird die Anschaffung zwar noch etwas dauern, aber auch dort vermutlich nicht ausbleiben.

FAZIT
Ein Gerät, wie der BRAUN Silk-expert verspricht viel, wenn man bedenkt, dass man (und Frau) mit der Erwartungshaltung an den Kauf herantreten, dass ab dato die Behaarung an den "öffentlichen" Körperbereichen ein Ende hat. Auch ich war sehr skeptisch zu Beginn des Testes.
Man muss gar nicht lange um den heißen Brei reden. Der Silk-expert hält, was er verspricht. Nach nicht mal drei Monaten Behandlung sind ein Großteil der Haare an Achseln, Beinen und Bauch verschwunden und auch, wenn viele meinen, diese Testzeit ist nicht ausreichend, so bin ich der Überzeugung, dass auch die letzten Härchen im Laufe der weiteren Behandlungen restlos verschwinden würden. Vor allem mit dem Achselbereich bin ich rundum zufrieden. Selbst direkt nach dem Rasieren war stets noch ein dunkler Schatten zu sehen, welcher mittlerweile der Vergangenheit angehört. Auf den Nachher-Bildern ist der Zustand nach zweiwöchiger Rasier-Pause zu sehen.
Die Haut ist weder gereizt noch anderweitig angegriffen nach den Behandlungen. Um das grelle Blitzen während den Anwendungen etwas erträglicher zu gestalten empfiehlt es sich, in dieser Zeit eine Sonnenbrille zu tragen. Die Wellenlänge der Lichtimpulse von 530-1100 stellt jedoch keinerlei Risiko für die Netzhaut dar.
Für Leute, die nicht alle zwei Tage den Rasierer auspacken möchten, die vor allem im Sommer mit glatten Beinen glänzen wollen, ohne sie der permanenten Reizung durch Rasierer oder Enthaarungscremes auszusetzen oder auch für die, die selbst die vierwöchige schmerzhafte Behandlung mittels Epilierer oder Waxing als zu häufig empfinden ist der BRAUN Silk-expert die perfekte Lösung.

- 2016-03-14 20:35:21

Beine fast haarfrei!

Der Braun IPL Haarentferner ist sehr zu empfehlen.
Nach 5 Behandlungen sich die Beine mittlerweile total weich und nur noch ein paar Stoppeln sind vorhanden.
Ich bin sehr zufrieden!
Die Behandlung ist sehr einfach und fast schmerzfrei.

- 2016-03-05 20:34:46

Erste Erfolge bereits nach 3 Wochen sichtbar

Hallo, ich möchte heute meine Beurteilung über den Braun Silk-expert IPL abgeben.

Die besten Resultate werden wohl bei heller Haut und dunklen (schwarzen) Haaren erzielt.

Positiv:
+ erste Erfolge bei mir bereits nach 3 Wochen sichtbar
+ die Haare wachsen bereits nach der 1. Behandlung langsamer und feiner
+ Kabelvariante mit langem Kabel (ca. 3 m)
+ die Schmerzen sind ertragbar
+ Hautsensor, der automatisch den Haut-Ton bestimmt und dementsprechend auslöst

Negativ:
- keine Aufbewahrungstasche dabei
- keine Anti-Rutsch-Fläche am Griff, denn mit etwas feuchten bzw. verschwitzten Händen rutscht einem das 344 Gramm-schwere Gerät dann doch mal leichter aus der Hand
- kein Aufsatz für kleinere Stellen, da es manchmal schwierig ist, das Gerät zum Auslösen des Lichtblitzes zu bringen, wenn die Auflagefläche kleiner ist (wie z.B. am Knöchel, Finger, Zeh, Knie)
- keine Schutzbrille dabei: der rote Lichtblitz ist schon etwas erschreckend, vor allem, wenn man den Damenbart behandelt
- hoher Preis, doch momentan gibt es ja von Braun eine 100 Tage Geld-zurück-Aktion (bis 31.03.2016)

Ich habe einen normalen bis hellen Haut-Ton und meine Haarfarbe ist schwarz. Das Gerät benutze ich jetzt seit 6 Wochen und habe es bisher 7 mal angewendet (1 Mal pro Woche) und habe mich in dieser Zeit auch nur wöchentlich - unmittelbar vor der Behandlung - rasiert.
Behandelt habe ich die Achseln, Gesicht, Arme, Hände, Beine und Bikini-Zone und brauche dafür insgesamt ca. 1 Stunde.

Ich habe nach der 1. Behandlung noch keine großen Veränderungen bemerkt, aber jetzt nach 6 Wochen sind die Ergebnisse überwältigend. Ich bin zwar noch nicht komplett haarfrei, aber lange dauert es bestimmt nicht mehr. Die IPL-Technologie greift ja nur in einen bestimmten Wachstumszyklus der Haare ein und nur in dieser Phase wird das Haarwachstum unterdrückt.
Bei meinen Achseln war der Erfolg am schnellsten sichtbar. Mittlerweile kann die die paar Härchen, die noch da sind, von Hand zählen. Im Gesicht und an den Armen kann ich auch schon erste Erfolge mit teilweise haarfreien Zonen verzeichnen.
Nun zu den Beinen: meine Oberschenkel waren weniger behaart und mit feineren Haaren und sie wachsen nach 6 Behandlungen kaum noch nach. Ebenso an den Unterschenkeln, wo ich schon dickere und borstigere Haare habe. Großflächig sind jetzt nach der 7. Behandlung freie Stellen zu sehen (teilweise bis zu 13x5 cm).

Zu den Schmerzen: jeder hat ein anderes persönliches Schmerzempfinden, welches auch noch variiert. Zu Beginn der Behandlung habe ich im normalen Modus behandelt und kaum etwas gemerkt und bei den letzten 2 Behandlungen hat es an einen Stellen schon etwas geziept. Aber der Schmerz dauert immer nur einen Bruchteil einer Sekunde und verschwindet sofort, nachdem der Lichtblitz erloschen ist.

Der „Aufsatz“ vorn an dem Gerät ist ca. 2,5 x 5,5 cm groß und der Bereich, wo das Licht raus kommt ist 1 x 3 cm groß und nur in diesem Bereich ist der "aktive" Wirkbereich - der passive Wirkbereich ist etwas größer. Das bedeutet, dass man bei der Anwendung immer dieses Fenster von 1x3 cm behandeln muss. Im Gleitmodus rutscht man aus Versehen schnell weiter...

Genaueres zum effektiven Langzeit-Effekt kann man erst in ein paar Wochen oder Monaten wirklich beurteilen.

- 2016-03-01 11:51:32

Haarentfernung einfach und effizient

Ich teste dieses Gerät nun schon eine ganze Weile und es ist der Hammer. Die Haare bleiben nun so langsam weg auf jeden Fall muss ich nur sehr selten rasieren und das heißt weniger Irritationen.

Total super das Gerät und wirklich zu empfehlen.

- 2016-02-28 16:55:09

Endlich haarfrei

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und kann es 100%ig weiter empfehlen. Nach nur wenigen Anwendungen sieht man bereits erste Ergebnisse und nach nun ca. 6 - 7 Mal Anwendungen bei mir brauche ich nur noch alle 2 Wochen rasieren und blitzen. Dieser Abstand wird von Anwendung zu Anwendung noch länger. Die Haut ist nach der Anwendung glatt und weich.

Auch die Handhabung des Gerätes ist sehr einfach. Mit ein bischen Übung benötigt man für eine Ganzkörperanwendung nur noch ca. 15 - 20 Minuten.

Fazit: TOP - 5 Sterne von mir

- 2016-02-21 12:55:51

100% Empfehlenswert

Der Sommer kann kommen ...
Ich hatte das Glück über For Me den Braun IPL testen zu dürfen.
Den IPL von Braun teste ich mittlerweile seit ca. 5 Wochen und habe bereits 4 Anwendungen durchgeführt.
Zuerst waren mein Beine dran. Dort stellten sich aber bereits nach der zweiten Anwendung sichtbare Erfolge ein. Die Haare an den Beinen wuchsen wesentlich langsamer nach und waren auch spürbar feiner.
Nach ca. 2 Wochen hat ich „Mut“ genug einen Test an meinen Gesichtshaaren durchzuführen, („Frauenbart“) mit welchem ich mich seit meiner Schwangerschaften rumärgere. Hier bietet der Braun extra einen sensitiv-Modus, welchen ich für empfindliche Stellen sehr empfehle. Es gab bisher keinerlei Hautirritationen oder sonstige Unverträglichkeiten und auch im Gesicht kann ich die ersten Erfolge ersehen. Zum ersten Mal fühle ich mich seit langem wieder richtig wohl in meiner Haut!!
Bisher bin ich nicht komplett haar frei, aber der bisherig Erfolg ist wirklich schon Klasse.
Danke liebes FOR-ME Team, dass ich bei dem Test dabei sein konnte. Leisten hätte ich mir das Gerät wahrscheinlich nicht können.“ NIE“ mehr „OHNE“ .. lautet meine Divise!!! Ich bin sehr, sehr dankbar, das Braun dieses IPL-Gerät auf den Markt gebracht hat.
Hier nicht ein paar Tipps:
1.) Kauft euch eine IPL-Brille dazu. Diese erleichtert wesentlich die Anwendung. Das ständige wegschauen ist meiner Meinung nach nicht praktikabel.
2.) Rasiert die Stellen, welche Ihr behandelt wollt vorher gut!
3.) Verwendet bei der ersten Anwendung den sensitiv-Modus, um die Haut an das IPL-Verfahren zu gewöhnen. Ich habe mit meinen Beinen angefangen.

- 2016-02-17 10:45:17

Wirkt ab der ersten Anwendung

Ein wirklich tolles Produkt, dass schon ab der ersten Anwendung beginnt zu wirken. Ich habe es 6 mal angewendet und kaum noch Haare. Was die Langzeiterfahrung angeht, kann ich noch nichts sagen, aber ich werde weitere Bewertungen abgeben und Euch auf dem Laufenden halten.

Positiv:
langes Kabel, einfache Anwendung, automatischer Hautsensor, Sensitivmodus, schönes Design, Wirkung, schmerzfrei

Negativ:
Helles Blitzen, keine Aufbewahrungstasche, Preis

- 2016-02-11 12:08:55
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten zum Artikel Braun BD5009 Silk-expert IPL Licht Haarentferner inkl. SkinSpa Peeling Bürste

 

Braun BD5009 Silk-expert IPL Licht Haarentferner inkl. SkinSpa Peeling Bürste finanzieren

Bezahlen Sie schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten.
Einfach Artikel in den Warenkorb legen und dort als Zahlungsart „Finanzierung“ auswählen.
Die Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. Der Netto-Darlehensbetrag entspricht dem oben angezeigten Barzahlungspreis. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a Abs. 4 PangV dar.

Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gesamtbetrag Gebundener jährl. Sollzinssatz Effekt. Jahreszins
6 49,32 € 295,92 € 9,47 % 9,9 %
10 30,06 € 300,59 € 9,47 % 9,9 %
12 25,24 € 302,88 € 9,47 % 9,9 %
18 17,22 € 309,95 € 9,47 % 9,9 %
24 13,21 € 317,04 € 9,47 % 9,9 %
30 10,81 € 324,30 € 9,47 % 9,9 %
36 9,22 € 331,92 € 9,47 % 9,9 %
Sharp KC-A40EU W Ionisator Luftwäscher

Statt: 499,00 €*

289,00 €*

Sharp KC-A50EU W Ionisator Luftwäscher

Statt: 599,00 €*

349,00 €*

Dirt Devil REBEL25HFC DD2225-1 Bodenstaubsauger Beutellos EEK: A

Statt: 149,00 €*

80,93 €*

Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische Zahnbürste 2er Pack

Statt: 139,99 €*

78,90 €*

Black & Decker DV1815EL DustBuster Akku Hand Staubsauger Titanium/Chrom

Statt: 124,95 €*

107,07 €*

Tefal GC 722 D Optigrill XL Kontaktgrill Schwarz / Silber

Statt: 289,99 €*

208,01 €*

InLine AAA Micro Akkubatterie 4er-Pack

Statt: 8,90 €*

5,90 €*

Beats by Dr. Dre Solo 2 wireless On-Ear Kopfhörer gold

Statt: 299,95 €*

204,89 €*

Apple TV 64GB 4. Generation MLNC2FD/A

Statt: 239,00 €*

215,00 €*

Everki Flight reisefreundlicher Notebook Rucksack bis 40,6cm (16") schwarz

Statt: 89,99 €*

68,90 €*

Braun Series 9 - 9095cc Herrenrasierer silber metallic

Statt: 449,99 €*

217,90 €*

DeLonghi KBI 2011.BK Distinta Wasserkocher Schwarz

Statt: 159,99 €*

112,90 €*

WMF 415020011 KÜCHENminis 2-Eier-Kocher

Statt: 59,99 €*

34,89 €*

Philips HD5407/10 Café Gourmet Filterkaffeemaschine Weiß

Statt: 119,99 €*

93,99 €*

Philips GC004/00 PerfectCare Pure Steam Anti-Kalk-Kartusche 4er-Packung

Statt: 20,99 €*

19,03 €*

Philips NT3160/10 Nasenhaar-, Ohrhaar- und Augenbrauentrimmer

Statt: 16,99 €*

11,99 €*

Braun IRT 6520 Thermoscan 7 Ohr-Thermometer

Statt: 59,99 €*

40,99 €*

Beurer BM 35 Blutdruckmessgerät

Statt: 55,99 €*

36,95 €*

Brother MFC-J5320DW (A3 Tintenstrahldrucker, Scanner, Kopierer, Fax) mit WLAN

Statt: 229,00 €*

116,99 €*

WMF 413020012 STELIO Wasserkocher 1,7 Liter Edelstahl

Statt: 59,99 €*

37,89 €*

Sharp KC-A60EU W Ionisator Luftwäscher

Statt: 699,00 €*

422,60 €*

Tefal YV9601 Actifry 2in1 Heissluft Fritteuse schwarz

Statt: 349,00 €*

179,81 €*

WMF 413060011 LINEO Wasserkocher 1,6 Liter

Statt: 109,99 €*

73,90 €*

WMF 0413080011 BUENO Wasserkocher 1,7 Liter Edelstahl

Statt: 59,99 €*

36,02 €*

Apple EarPods In-Ear Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon MD827 (Bulk-Version)

Statt: 35,00 €*

14,90 €*

OKI C301dn Farblaserdrucker

Statt: 149,00 €*

104,90 €*

WMF 413050021 SKYLINE Wasserkocher Edelstahl

Statt: 89,99 €*

59,44 €*

KitchenAid Zubehör Zitruspressen Aufsatz 5JE

Statt: 59,00 €*

31,95 €*

KitchenAid 5KSM150PSEOB Artisan Küchenmaschine Schwarz

Statt: 699,01 €*

419,00 €*

KitchenAid 5KSM150PSEER Artisan Küchenmaschine Empire Rot

Statt: 649,00 €*

419,00 €*

Braun BD5001 Silk-expert IPL Licht Haarentferner inkl. Gillette Venus Rasierer

Statt: 549,99 €*

264,00 €*

Philips SC2009/00 Lumea Prestige IPL Akku Licht Haarentferner

Statt: 499,99 €*

399,00 €*

Braun Silk-epil 9 - 9-961e SkinSpa Wet und Dry Akku Epilierer Weiß/Türkis

Statt: 179,95 €*

99,90 €*

Medisana IPL 800 Licht Haarentferner

Statt: 149,95 €*

90,89 €*

Braun Oral-B Stages Power Star Wars elektrische Zahnbürste für Kinder

Statt: 31,99 €*

15,95 €*

Krups XN 6018 Expert&Milk Nespresso Kaffeekapselmaschine schwarz

Statt: 329,99 €*

299,00 €*

Dyson V6 Fluffy (2016) Akku-Handstaubsauger beutellos Blau/Nickel

Statt: 499,00 €*

380,99 €*

Philips TT3003/11 Lumea IPL for Men Haarentfernungssystem

Statt: 549,99 €*

369,00 €*

Braun Silk-epil 9 - 969e SkinSpa Wet und Dry Akku Epiliergerät inkl. Gesichtsreinigungsbürste

Statt: 199,99 €*

96,99 €*

Sharp KC-A40EU W Ionisator Luftwäscher

Statt: 499,00 €*

289,00 €*

Braun Oral-B Pro 6500 Duo Elektrische Premium Zahnbürste mit 2. Handstück und Bluetooth

Statt: 259,99 €*

113,50 €*

Beurer MG 70 Infrarot Massagegerät

Statt: 89,99 €*

53,41 €*

Mio Alpha 2 Pulsuhr mit Herzfrequenzmessung schwarz

Statt: 158,57 €*

99,99 €*

iRobot Roomba 631 Staubsauger Roboter silber

Statt: 379,00 €*

315,00 €*

Fitbit Charge 2 Fitness Tracker Armband mit Herzfrequenzmessung Small Schwarz/Silber

Statt: 169,00 €*

148,90 €*

Withings Activité Steel Activity Tracker Schwarz

Statt: 169,95 €*

144,00 €*

FitBit Flex Accessory Pack L rot, marine, blau

Statt: 27,99 €*

22,90 €*

Philips BRE640/00 Satinelle Advanced Wet & Dry epilator

Statt: 104,99 €*

70,97 €*

Philips BRE610/00 Satinelle Advanced Wet & Dry Epilierer

Statt: 74,99 €*

45,48 €*

Beurer FC 100 Pureo Derma Peel Mikrodermabrasion Gesichtspeeling

Statt: 179,99 €*

123,00 €*

Philips HX6322/04 Sonicare For Kids Elektrische Schallzahnbürste

Statt: 59,99 €*

51,60 €*

Philips HP8372/00 MoistureProtect Haarglätter

Statt: 89,99 €*

71,60 €*

Philips BRL170/00 SatinShave Prestige Elektrischer Damen Nass- und Trockenrasierer

Statt: 64,99 €*

55,99 €*

Philips BRL130/00 SatinShave Advanced Elektrischer Damen Nass- und Trockenrasierer

Statt: 39,99 €*

31,94 €*

Dyson Cinetic BigBall Animal Pro Bodenstaubsauger beutellos EEK: E

Statt: 629,00 €*

470,00 €*

Razer Nabu Watch Aktivitätsmesser - digitaler Chronograf

164,90 €*

Philips SC1997/00 Lumea Advanced IPL Haarentferner

Statt: 399,99 €*

239,90 €*

Philips HX6732/37 Sonicare HealthyWhite Elektrische Schallzahnbürste mit 2. Handstück Türkis

Statt: 129,99 €*

94,88 €*

Babyliss ST395E iPro 230 Steam Ionen Haarglätter

Statt: 99,99 €*

56,90 €*

Braun Silk-epil 5 - 5-541 Wet & Dry Epilierer

Statt: 99,99 €*

51,90 €*

Braun FACE 830 Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste inkl. Tasche und Spiegel

Statt: 79,99 €*

44,38 €*

Braun Silk-épil 9 - 9-527 Wet & Dry Epilierer weiß/rot inkl. Duschradio

Statt: 129,99 €*

77,90 €*

Philips HP6565/00 Satinelle Netz/Akku Epilierer

Statt: 79,99 €*

54,30 €*