TP-LINK TL-SF1008P 8 Port 10/100M Desktop PoE Switch

Abbildung kann vom Original abweichen

Hersteller-Nr.: TL-SF1008P
Unsere Bestell-Nr: 73243

Artikel lagernd.
Sofort lieferbar!


56,55 €*

 

Das Wichtigste im Überblick

Vier Ports transportieren Daten und Energie von über ein Kabel • Arbeitet mit IEEE802.3af-entsprechenden PDs und erweitert Ihr Heim- und Büronetzwerk

Alle Informationen

Der 10/100M-8-Port-Desktop-PoE-Switch TL-SF1008P erlaubt eine nahtlose LAN-Verbindung. Er integriert 100Mbps-Ethernet- und 10Mbps-Ethernet-Funktionalität.

4 der 8 Autoabstimmungs-RJ45-Ports (Ports 1 bis 4) des Switches unterstützen Power over Ethernet (PoE). Diese erkennen automatisch IEEE802.3af-gemäße Powered Devices (PDs) und versorgen sie mit. Dabei wird die elektrische Energie über das LAN-Kabel übertragen, so dass Sie Ihr Netzwerk an Orte fern von Steckdosen erweitern und dort Geräte wie APs, IP-Kameras oder IP-Telefone usw. betreiben können.

Der TL-SF1008P verfügt über eine Prioritätsschaltung*, die bei Überlastung zum Schutz des Systems beiträgt.

Ziehen alle PoE-PDs 53W oder mehr, nimmt die Prioritätsschaltung dem Port mit der niedrigsten Priorität die Leistung weg.

Der TL-SF1008P ist einfach zu installieren und zu benutzen. Er erfordert keine Konfiguration oder Installation. Mit dem Schreibtisch-Design, hervorragender Performance und Qualität stellt der TL-SF1008P eine gute Wahl dar, um Ihr Heim- oder Büronetzwerk zu erweitern.


Features:
• Unterstützt PoE-Leistung bis 15,4W pro Port
• Unterstützt PoE-Leistung bis 53W für alle Ports
• Unterstützt PoE-IEEE802.3af-entsprechende PDs
• Unterstützt Flusskontrolle nach IEEE802.3x für Vollduplex und Backpressure für Halbduplex.
• MAC-Adresstabelle mit 1k Einträgen, Auto-Learning und Auto-Aging
• LEDs zur Überwachung der Leistung, Verbindung, Aktivität und Geschwindigkeit
• Externe Spannungsversorgung Weitere Artikel von TP-Link
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Fragen & Antworten zum Artikel