EKL Alpenföhn Brocken Eco - CPU Kühler für Intel und AMD


Abbildung kann vom Original abweichen

Hersteller-Nr.: 84000000106
Unsere Bestell-Nr: 128427

Artikel lagernd.
Sofort lieferbar!

32,99 €*

 

Das Wichtigste im Überblick

• Massive 160W TDP
• Asymmetrisches Doppelradiator Design
• 120mm Wing Boost2 PWM Lüfter
• RockMount Montagesystem
• für Sockel: 2011, 2011-v3, 1366, 115x, AM3(+), AM3, AM2(+), AM2, FM1

Alle Informationen

Alpenföhn® Brocken ECO

Mit dem Brocken ECO präsentieren wir die kompakte Version unseres Erfolgskühlers Brocken 2. Das Design des Kühlkörpers entspricht grundsätzlich dem Layout des Brocken 2. Dank der Gesamtabmessungen von 126x088x150mm fällt der neueste Ableger aus der Brocken-Serie jedoch deutlich kompakter raus.

 

Die optimale Leistung des Brocken 2 wird durch den im Lieferumfang enthaltenen 120mm WingBoost 2 Premium Lüfter sichergestellt. Mit der neuen aerodynamisch überarbeiteten S-Shape Flügelgeometrie konnten wir nicht nur die Förderleistung verbessern, auch der statische Druck im Verhältnis zur Lautstärke wurde dank neuer WingBoost's abermals verbessert.

Zudem bietet das RockMount Montagesystem eine einfache und sichere Installation auf den Sockeln 2011, 2011-v3, 1366,115x, AM3(+), AM3, AM2(+)AM2 sowie FM1.

 

Features:

  • Massive 160W TDP
  • Asymmetrisches Doppelradiator Design
  • 120mm Wing Boost2 PWM Lüfter
  • RockMount Montagesystem

HighEnd Heatpipes:

4 Hochleistungs-Heatpipes befördern die Abwärme des Prozessors schnell und effizient an den Doppelradiator des Kühlkörpers.

 

Gapless H.D.T.
Mithilfe der Gapless H.D.T. –Technologie wird eine einheitliche Kontaktfläche aus Heatpipes realisiert. Hierdurch kann die Abwärme der CPU direkt an den Doppelradiator weitergeleitet werden.

 

Asymmetrischer Doppelradiator:

Durch den asymmetrischen Aufbau des Doppelradiators lassen sich alle Ram-Module vollständig bestücken – ganz egal wie hoch der Heatspreader des Arbeitsspeichers auch ist.

 

WingBoost 2 Lüfter

Bereits die erste Generation der Alpenföhn WingBoost Lüfter konnte sich in zahlreichen Testberichten ausgezeichnete Leistungswerte bescheinigen lassen. Mit der neuen aerodynamisch überarbeiteten Flügelgeometrie konnten wir nicht nur die Förderleistung verbessern, auch der statische Druck im Verhältnis zur Lautstärke wurde abermals verbessert.

 

Viele User fragen sich immer wieder…was sind WingBoost's? Bei WingBoost's handelt es sich um Erhöhungen auf der Impeller Ansaugseite des Lüfters welche zur Luftführung eingesetzt werden. Dank der
WB-2 Technologie werden hierdurch Luftverwirbelungen am Impeller weiter reduziert um bei voller Drehzahl
einen noch leiseren Betrieb zu bieten.

 

Durch die überarbeitete S-Shape Geometrie wird ein deutlich höherer statischer Druck als bei konventionellen Designs erzielt.

 

RockMount - Montagesystem

Das RockMount Montagesystem bietet eine einfache und sichere Montage auf den Sockeln 2011, 1366,115x, 775, AM3(+), AM3, AM2(+) sowie AM2.


Technische Daten:

  • Kühlart: aktiv 
  • Lüfteranzahl:
  • Lüfterdurchmesser: 120 mm 
  • Lüfterposition: seitlich 
  • Lüfterfarbe: schwarz 
  • Drehzahl: 1.100 U/min 
  • Lüfterlagerung: Hydrolager 
  • Anzahl Heatpipes: 4 
  • Durchmesser Heatpipes: 6 mm 
  • Nennspannung: 12 V 
  • Anschluss: 4-pin 
  • Systemeignungen: AMD, Intel 
  • Leistungsaufnahme max. (TDP): 160 Watt 
  • Gewicht: 600 g 
  • Abmessungen (HxBxT): 126 x 088 x 180 mm 
  • Ausstattung: PWM geregelt

Kompatibilität:

  • Intel Sockel: 2011, 2011-v3, 1366, 115x
  • AMD Sockel: , AM3(+), AM3, AM2(+), AM2, FM1
Weitere Artikel von EKL

Intel 4790K wird 20 Grad kühler

Hab meinen alten Scythe Katana durch den Brocken Eco ersetzt.

Ich übertakte nicht, da ich einen stabilen Betrieb brauche, allerdings war die Katana-Befestigung nach einigen CPU-Upgrades wohl etwas "ausgeleiert". Der I7-4790K ging im Prime95-AVX auf 100 Grad ins "Throttle", im älteren Prime95-FPU auf immerhin 80 Grad.

Mit dem Brocken Eco und seiner kräftigeren Schraubhalterung warens dann 80 Grad mit AVX und kaum über 60 Grad mit FPU. Auch beim Betrieb mit dem MS FSX wirds nicht wärmer.

Der Einbau ins Shinobi-Gehäuse war sehr einfach, rohe Gewalt wird durch die Schraubhalterung im Ggs. zu den Push-Pin-Kühlern nicht benötigt. Das Prinzip hat mir gefallen: erst die Basishalterung streßfrei aufschrauben, dann auf diese den eigentlichen Kühler, ein Ausbau des Mainboards war nicht notwendig.

- 2016-07-22 13:25:32
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen & Antworten zum Artikel EKL Alpenföhn Brocken Eco - CPU Kühler für Intel und AMD

 
Samsung 850 EVO 250 GB SSD SATA III 2,5" Festplatte

Statt: 129,90 €*

102,90 €*

Western Digital Red WD30EFRX 3 TB Festplatte

Statt: 119,90 €*

112,49 €*

be quiet! Dark Base 900 Midi Tower silber

Statt: 199,00 €*

167,90 €*

LG Electronics BH16NS55 Blu-ray Brenner intern Retail

Statt: 79,90 €*

63,90 €*

EKL Alpenföhn Brocken 2 - CPU Kühler für Intel und AMD

Statt: 49,90 €*

39,90 €*

be quiet! Dark Rock 3 - CPU Kühler für Intel und AMD

Statt: 79,90 €*

58,91 €*

Samsung 850 EVO 500 GB SSD SATA III 2,5" Festplatte

Statt: 249,90 €*

169,00 €*